Newsletter     |    Kontakt     |    Press





Fantôme Verlag

VERLAGSPROGRAMM  

Fantôme Vol. 51

Tannhäuser Tor - Alekos Hofstetter & Florian Göpfert

Seiten: 60
Klammerheftung
Grösse: 21 x 29,7 cm
mit Texten von Daniel H. Wild und Lukas Feireiss
Hrsg.: Daniel H. Wild

ISBN: 978-3-940999-03-0
€ 12
Bestellung / Order

Der umfangreich bebilderte Katalog zeigt den Werkzyklus Tannhäuser Tor des Berliner-Dresdner Künstlerduos Alekos Hofstetter & Florian Göpfert. In ihrer 2012 begonnenen Werkreihe von Zeichnungen stellen die beiden Künstler auf phantastische Weise die Distanz, die unsere Gesellschaft zur Nachkriegsarchitektur der Moderne unterhält, dar. Architektur wird befreit von jeder Funktionalität und scheint nur noch in entrückter Ferne vorhanden zu sein. Fern von ihren ursprünglich urbanen Standorten finden sich modernistische Gebäude isoliert, zeitlos, und festungsartig auf Bergen und Anhöhen wieder. Texte des Berliner Kuratoren und Dozenten Lukas Feireiss und des New Yorker Kulturwissenschaftlers und Gründungsmitglieds der Künstlergruppe BEWEGUNG NURR Daniel H. Wild (Hrsg.) beleuchten diese Bildwelten einer utopischen „neuen Heimat“ für die Nachkriegsarchitektur der Moderne auf höchst interessante Weise.