Newsletter     |    Kontakt     |    Press





Fantôme Verlag

VERLAGSPROGRAMM  
MaasMedia Vol. 24

Wolfgang Schlegel - Was ich sehe blickt mich an
Künstlermonografie

Seiten: 64
Format: 19,3 x 23 cm
Abbildungen: ca. 30 Farbabb., ca 20 s/w Abb.


ISBN: 978-3-9812127-1-6

Preis: 18.50 Eur
Bestellung / Order


mit Textbeiträgen von Dr. Margit im Schlaa und Annette Südbeck (Secession Wien): deutsch/english

Monografie über das künstlerische Schaffen Wolfgang Schlegels der letzten 15 Jahre mit Schwerpunkt Skulptur und Video.

Die Skulpturen des in Berlin lebenden Künstlers Wolfgang Schlegel haben eines gemeinsam: sie repräsentieren Elemente moderner Gebrauchs-
architektur wie Fassaden, Tore, Container oder Geländer, die aus der Alltagskultur des öffentlichen Raumes bekannt sind. Doch ein eindeutiges Wiedererkennen dieser Architekturen wird durch die Reduktion der Gestaltung auf vereinfachte, geometrische Strukturen und die perspektivische Verfremdung in Frage gestellt. Es ist charakteristisch für die Arbeiten von Wolfgang Schlegel, dass er einzelne Gegenstände oder Phänomene auswählt, genauestens unter die Lupe nimmt und insbesondere die Räume zwischen ihnen und dem Betrachter analysiert.